Sprache wählen

Fernwirktechnik, Fernüberwachung und Prozessleittechnik

WebCommunicator

Der Fernzugriff ist die Grundvoraussetzung für eine flexible Bedienung und Überwachung einer Anlage. Wir setzen hier auf klare und erprobte Konzepte.

Das für den Betreiber jeweils optimale System orientiert sich

  • an den gestellten Anforderungen,
  • der Anzahl der zu überwachenden Anlagen,
  • der Notwendigkeit einer Datenregistrierung/Auswertung,
  • der Alarmierung im Störungsfall,
  • sowie an den zur Verfügung stehenden Kommunikationskanälen.

Die einfachste, flexibelste und kostengünstigste Möglichkeit ist die Verwendung eines WebCommunicators. Per WebCommunicator sind folgende Kommunikationswege möglich.

 

WebCommunicator
System mit Web-Communicator

Die Anbindung eines PC zur Fernüberwachung kann über GSM, über das Telefonfestnetz oder über das Internet erfolgen. Der WebCommunicator erlaubt den direkten Zugriff vom PC aus auf die Prozessebene (Bedienebene) und erlaubt damit eine Steuerung der Anlage und Überwachung wie vor Ort. Mit dem WebCommunicator ist - bei äußerst niedrigen Kosten - ein Optimum an Anlagenüberwachung möglich. Diese Lösung erlaubt aber keine Langzeitarchivierung und Auswertung von Daten. Die Verbindung ist immer nur zu einer einzelnen Anlage möglich.

Prozessleitsystem

Ein Prozessleitsystem dient zum Führen (Steuern und Regeln) einer verfahrenstechnischen Anlage wie z.B. einer Wasseraufbereitung oder eines kompletten Wasserversorgungssystems. Prozessleitsysteme werden meist bei größeren Anlagen eingesetzt. Im Gegensatz zum WebCommunicator erlauben Prozessleitsysteme gleichzeitige Verbindungen zu mehreren Stationen/Anlagen.

 

Prozessleittechnik
Beispiel eines Prozessleitsystems

Bei Prozessleitsystemen setzen wir auf bewährte und clevere Lösungen, wie z.B. das Prozessleitsystem der Firma Flowchief. Flowchief kann auf jedem handelsüblichen PC mit Windows Betriebssystem installiert werden. Das Prozessleitsystem stellt alle Verbindungen über den internationalen OPC-Standard (OLE for Process Controll) her. Damit können alle gängigen Automatisierungssystme angekoppelt werden.

Bei komplexen Systemen arbeiten wir z.B. mit Siemens PCS 7.

Prozessbilder

Die visuelle Darstellung der Prozesse erfolgt mittels normalem Standard-Webbrowser.
Es fallen damit keine zusätzlichen Kosten für Software und Lizenzen an.

 

Prozessleitbild
Beispiel Prozessleitbild Wasserversorgung