Sprache wählen

Chlorfreie Wasseraufbereitung mit dem Brom-Ozon-Verfahren

Das als HYDROZON®-Verfahren bekannte Ozon-Brom-Verfahren realisiert den neuesten Wissensstand zur chlorfreien Aufbereitung und Desinfektion von Schwimm- und Badebeckenwasser sowie von Kreislaufwasser. Die Oxidation mit Ozon und die Desinfektion mit im Prozess erzeugter hypobromiger Säure führen zu angenehmem und geruchsfreiem Badewasser bei gleichzeitig excellenter Desinfektionskraft. Das Ozon-Brom-Verfahren ist ein in der Praxis seit Jahrzehnten bewährtes Wasseraufbereitungsverfahren. Im Gegensatz zur Wasseraufbereitung mit Chlordesinfektion sind beim HYDROZON®- Verfahren Hautirritationen äußerst selten.
Durch die integrierte Ozonstufe eignet sich das Verfahren besonders zur Aufbereitung stark belasteter Wässer (Hydrotherapie, Freizeitbäder, Warmsprudelbecken, Kinderplanschbecken, Kreislaufwasser auf Wasserspielplätzen, Fontänen oder zur Luftwäsche in der Klimatechnik, etc.).

Desinfektion im Becken
Aufbereitungskreislauf

Die Ozon-Einmischung erfolgt beim HYDROZON®-Verfahren im geschlossenen hydraulischen Anlagensystem. Ozon wird aus Luftsauerstoff mit Hilfe elektrischer Energie erzeugt. Vorteilhaft ist, dass Bromid dem Beckenwasser als harmloses Salz zugegeben werden kann und keine gefährlichen Desinfektionsmittel erforderlich sind. Die Desinfektion im Beckenbereich erfolgt durch Abspaltung des Sauerstoffatoms von der hypobromigen Säure. Hypobromige Säure entsteht in der Filteranlage vor der Filtration aus Bromid und überschüssigem Ozon. Bromid wird so ständig im Kreislauf geführt. Die Gefahr von Filterverkeimungen kann verfahrensbedingt ausgeschlossen werden.
Das Verfahren wird idealerweise mit den standardisierten HYDROZON®-Kompaktanlagen realisiert. Für Umrüstungen bestehender Bäder mit Chlordesinfektion eignen sich unsere Ozongeneratoren bzw. Oxidatoreinheiten.

 

Der Prozess wird im nachfolgenden Clip ausführlich erläutert.

Wohlfühlwasser - was es ist und wie es erzeugt wird

Weitere Informationen und Kontakt

Detaillierte Informationen zur HYDROZON®-Verfahrens- und Anlagentechnik finden Sie unter Produkte und in den pdf-Dateien im Downloadbereich.

Im Bereich der Schwimmbadtechnik arbeiten wir ausschließlich mit zertifizierten Premiumpartnern zusammen. Bei Interesse an einer Anlage fragen Sie uns an, gerne nennen wir Ihnen einen oder mehrere Premiumpartner in Ihrer Region. 

Noch kein Premiumpartner?
Näheres zur Premiumparterschaft und warum es sich lohnt, Premiumpartner zu werden, finden Sie im Bereich FAQ oder fragen Sie direkt bei unseren Ansprechpartnern an.

Informationscenter Schwimmbadtechnik
AnsprechpartnerRichard Gagg

Tel. +49 751 6009-60
Kontakt aufnehmen

Christian Schürmann

Tel. +49 751 6009-66
Kontakt aufnehmen